Der Familientag vom 2. Mai 2020 ist abgesagt

Datum: 2. Mai 2020, 09 Uhr
Ort: Egerkingen, Ref. Kirchgemeindehaus

Leider mussten wir auch den Familientag wegen der Corona-Krise absagen. „Ermutigt und selbstbewusst, trotz Behinderung“ hätte das Tehma gelautet, zu dem wir den Lerntherapeuten, Pädagogen und Schulleiter Damian Gsponer aus dem Wallis eingeladen haben.
Wir prüfen nun, wann der nächste Familientag stattfinden wird und werden dies sobald als möglich kommunizieren.

Infos zum Artikel

Ehepaar Graf

https://youtu.be/5TYqABPfH3Y

Video Familientag 2018

https://youtu.be/ThaWS__z1oc
Der Familientag von Glaube und Behinderung ist ein Gemeinschaftstag für Familien mit beeinträchtigten Kindern. Mit dem Motto "Underwägs & nöd elei" konnten Eltern und Kinder für einen ganzen Tag ihren Alltag vergessen. Sich gegenseitig stärken und ermutigen und Frohes erleben, das verbindet. Der Familientag wird alle zwei Jahre durchgeführt.